+ + ++

Maritimes Flair

Holen Sie sich das Meer einfach zu Ihnen nach Hause. Mit Sandtönen wie Beige oder einem hellen Braun in Kombination mit Blau schaffen Sie ein maritimes Flair in Ihrem Wohnzimmer. Typisch für den maritimen Stil sind vor allem blau weiß gestreifte Möbel. Grund hierfür ist, dass die Farbe Blau mit der Farbe des Meeres assoziiert wird und die weiße Farbe an Sand erinnert. Zusammen mit hellem oder weiß lackiertem Holz oder Rattan wird aus Ihrer Wohnung eine maritime Wohlfühloase. Dazu dekorieren Sie mit Kissen aus natürlichen Stoffen, wie Wolle oder Leinen. Auch Kissen mit Textildrucken von Ankern oder Meerestieren unterstreichen das maritime Flair in Ihrem Zuhause.

+ + + +

Ankommen im Heimathafen

Verschiedene maritime Akzente wie Treibholz, Segelschiffe oder Muscheln runden den in Blautönen gehaltenen Raum ab. Auch Dekoartikel in Fischform und die unterschiedlichsten Utensilien der Seefahrt wie Anker, Steuerrad und Tau können Ihre Einrichtung ergänzen und vervollständigen. Die beliebtesten Blautöne des maritimen Stils sind ein tiefes Meerblau und ein karibisches Türkis. Besonders auf Holzboden und zu Rattan-Möbeln passen diese Farben sehr gut und verleihen Ihrem Zimmer eine kleine Meeresbrise. Richten Sie sich neu ein im maritimen Trend und unseren maritimen Wohnideen.

+ + + + +

Den Anker werfen

Mit der maritimen Farbgebung, den passenden Wohnaccessoires, sowie den gemütlichen Polstermöbeln wie Korbsessel und Rattan-Sofa, holen Sie sich Ihr Urlaubsfeeling direkt ins eigene Wohnzimmer.

Die Produkte in der Kategorie Maritim wurden von 4698 Kunden durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.